Willkommen auf meiner Webseite! 

 

Willkommen auf meiner Webseite! 

 

Willkommen auf meiner Webseite! 

 

Willkommen auf meiner Webseite! 

 

Willkommen auf meiner Webseite! 

 

Willkommen auf meiner Webseite! 

 

Willkommen auf meiner Webseite! 

  

Willkommen auf meiner Webseite! 

  

Willkommen auf meiner Webseite! 

  

Willkommen auf meiner Webseite! 

  

Willkommen auf meiner Webseite! 

  

Willkommen auf meiner Webseite! 

  

Willkommen auf meiner Webseite! 

  

Willkommen auf meiner Webseite! 

  

Willkommen auf meiner Webseite! 

  

Willkommen auf meiner Webseite! 

  

Willkommen auf meiner Webseite! 

  

Willkommen auf meiner Webseite! 

  

Willkommen auf meiner Webseite! 

  

Willkommen auf meiner Webseite! 

  

Willkommen auf meiner Webseite! 

  

Willkommen auf meiner Webseite! 

  

Willkommen auf meiner Webseite! 

  

Willkommen auf meiner Webseite! 

  

Willkommen auf meiner Webseite! 

  

Willkommen auf meiner Webseite! 

  

Willkommen auf meiner Webseite! 

  

Willkommen auf meiner Webseite! 

  

Willkommen auf meiner Webseite! 

  

Willkommen auf meiner Webseite! 

  

Willkommen auf meiner Webseite! 

  

Willkommen auf meiner Webseite! 

  

Willkommen auf meiner Webseite! 

  

Willkommen auf meiner Webseite! 

  

Willkommen auf meiner Webseite! 

  

Willkommen auf meiner Webseite! 

  

Willkommen auf meiner Webseite! 

  

Willkommen auf meiner Webseite! 

  

Willkommen auf meiner Webseite! 

  

Willkommen auf meiner Webseite! 

  

Willkommen auf meiner Webseite! 

  

Willkommen auf meiner Webseite! 

  

Willkommen auf meiner Webseite! 

  

Willkommen auf meiner Webseite! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher ! 

  

Willkommen beim Uhrmacher
in St. Johann!
 

  

Willkommen beim Uhrmacher
in St. Johann!
 

  

Willkommen beim Uhrmacher
in St. Johann!
 

  

Willkommen beim Uhrmacher
in St. Johann!
 

  

Willkommen beim Uhrmacher
in St. Johann!
 

  

Willkommen beim Uhrmacher
in St. Johann!
 

  

Willkommen beim Uhrmacher
in St. Johann!
 

  

Willkommen beim Uhrmacher
in St. Johann!
 

  

Willkommen beim Uhrmacher
in St. Johann!
 

  

Willkommen beim Uhrmacher
in St. Johann!
 

  

Willkommen beim Uhrmacher
in St. Johann!
 

  

Willkommen beim Uhrmacher
in St. Johann!
 

  

Willkommen beim Uhrmacher
in St. Johann!
 

  

Willkommen beim Uhrmacher
in St. Johann!
 

  

Willkommen beim Uhrmacher
in St. Johann!
 

  

Willkommen beim Uhrmacher
in St. Johann!
 

  

Willkommen beim Uhrmacher
in St. Johann!
 

  

Willkommen beim Uhrmacher
in St. Johann!
 

  

Willkommen beim Uhrmacher
in St. Johann!
 

  

Willkommen beim Uhrmacher
in St. Johann!
 

  

Willkommen beim Uhrmacher
in St. Johann!
 

  

Willkommen beim Uhrmacher
in St. Johann!
 

  

    


Meine Uhren



 Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über die repräsentative Auswahl.

Mit den Fotos allein kann ohnehin nur ein ungenügender erster Eindruck erzeugt werden kann.  Um ein abgerundetes Bild von einer Uhr in ihrer Gesamtheit zu erhalten, müssen mehrere Sinne gleichzeitig angesprochen werden. 

Man muss eine Uhr nicht nur sehen, sondern auch das unterschiedliche Ticken der verschiedenen Werke hören, den Stundenschlag zählen  können, die Finger über glatten Lack und kühles Metall gleiten lassen und den Geruch alten Holzes aufnehmen. 

Holen Sie sich dieses schöne Gesamtbild bei einem Besuch in meinem Geschäft.



Zum Vergrößern klicken

Comtoise Uhr
Französische Wanduhr mit Stabeisenwerk, teilcolorierte Messingumrandung und Prachtpendel 

 Funktionen: Stunden- und Minutenanzeige,
    Datum Halbstunden- und Stundenschlag,
    Repetition
 Herkunft: Frankreich 
 Hersteller: unbekannt
 Herstellungszeit: ca. 1860 - 1890

Gehäuse
 Material: Eisenblech 
 Signatur: ---

Zifferblatt
 Art: Emailzifferblatt 
 Größe: 21 cm Durchmesser 
 Ziffern: römische Ziffern 
 Zeiger: Messing 
 Signatur: Lourra á Fourehambault

Werk 
 Material: Messing und Eisen
 Antrieb: Gewichte mit Schnurzug 
 Hemmung: Pendel, Ankergang
 Schlagwerk: gerader Rechen,
    Schlag zu jeder halben und vollen Stunde auf
    eine Spiraltonfeder 
 Gangdauer: 1 Woche 
 Komplikationen: Wiederholung des vollen
    Stundenschlages nach 2 Minuten 
    Datum 
 Pendelaufhängung: Pendelfeder 
 Pendel: teilcoloriertes Prachtpendel aus geprägtem
    Messingblech 

Abmessungen ca.
 Höhe: 145 cm 
 Breite: 32 cm 
 Tiefe: 20 cm 


Zum Seitenanfang


Zum Vergrößern klicken

Standuhr Hermle

Bodenstanduhr mit Kieferkorpus und Westminsterschlag


 Funktionen: Stunden-und Minuten Westminsterschlag auf Tonstäbe
 Herkunft: Deutschland 
 Hersteller: Franz Hermle & Söhne
 Herstellungszeit: Ende 1970er Jahre

Gehäuse
 Material: überwiegend Kieferholz
 Signatur: ---
 Details: verglaste Türen vor dem Zifferblatt und vor dem Pendel

Zifferblatt 
 Art: Graviertes Messing und Alu 
 Größe: 20 cm Durchmesser 
 Ziffern: römisch
 Zeiger: schwarze Eisenzeiger
 Signatur:  Hermle

Werk 
 Material: Messing 
 Signatur: FHS Germany   451 053H 
 Antriebsart: Kettenzugwerk, 3 gewichtig
 Hemmung: Massivanker
 Gangdauer: 1 Woche
 Pendelaufhängung: Pendelfeder
 Pendel: Messinglinse mit Holzpendelstange
 Schlagwerk: Westminsterschlag auf 4 + 4 Tonstäbe

Abmessungen ca:
 Höhe: 190 cm 
 Breite: 42 cm 
 Tiefe: 25 cm 

 


Zum Vergrößern klicken

Großer Regulator

Kastenuhr mit Präsisionswerk, ohne Schlag, Gewichtsantrieb

 Funktionen: Stunden- und Minutenanzeige
 Herkunft: unbek. 
 Hersteller:  unbek.
 Herstellungszeit: Um 1880

Gehäuse
 Material: Holzgehäuse mit verglasten Seiten und verglaster Türe, 
   Aufsatz und Unterbau
 Signatur: ---

Zifferblatt 
 Art: Emailzifferblatt mit Messingeinfassung 
 Größe: 17 cm Durchmesser 
 Ziffern: römisch
 Zeiger: gebläute sehr feine Stahlzeiger 
 Signatur: ---
 Besondere Anzeigen: -- 

Werk
 Material: Messing
 Signatur: ---
 Antriebsart: Gewichtsantrieb, eingewichtig 
 Hemmung: Massivanker
 Gangdauer: 1 Woche
 Pendelaufhängung: lange Pendelfeder
 Pendel: geprägte Messinglinse mit Holzpendelstange
 Schlagwerk: --- 

Abmessungen ca:
 Höhe: 122 cm
 Breite: 44 cm 
 Tiefe: 19 cm 

Zum Seitenanfang

Zum Vergrößern klicken

Pendeluhr Dugena

Freischwinger mit Schlag

 Funktionen: Stunden- und Minutenanzeige 
   Bim-Bam – Schlag auf 3 Tonstäbe
 Herkunft: Deutschland 
 Hersteller: Hermle
 Herstellungszeit: 1980er Jahre

Gehäuse
 Material: Lackiertes Holzgehäuse mit Verzierungen
 Signatur: Dugena

Zifferblatt 
 Art: Ziffernring aus Metall
 Größe: 24 cm Durchmesser 
 Ziffern: römisch 
 Zeiger: Messing 

Werk 
 Material: Messing 
 Signatur: FHS, 241-030, 73
 Antriebsart: Kettenzug, 2 große Messinggewichte 
 Hemmung: Hakengang 
 Gangdauer: 1 Woche
 Pendelaufhängung: Pendelfeder
 Pendel: Messinglinse mit Messingpendelstange
 Schlagwerk: Rechen, Bim-Bam – Schlag ½ und 1/1 auf 3 Tonstäbe

Abmessungen ca:
 Höhe: 35 cm 
 Breite: 26 cm 
 Tiefe: 10 cm 

Zum Seitenanfang

Zum Vergrößern klicken

 Tischuhr Schwarzwald

Zum Vergrößern klicken

Keramik in Form eines Schwarzwaldhauses mit Einsteckwerk

Funktionen: Stunden- und Minutenanzeige 
 Herkunft: Deutschland
 Hersteller: unbek
 Herstellungszeit: um 1950

Gehäuse
 Material: bemalte glasierte Keramik
 Signatur: ---

Zifferblatt 
 Art: Karton 
 Größe: ca. 5 cm Durchmesser 
 Ziffern: arabisch 
 Zeiger: Metall 
 Signatur: ---

Werk 
 Material: Messing 
 Signatur: ---
 Antriebsart: Federwerk
 Hemmung: Unruh, Stiftanker
 Gangdauer: 1 Tag 

Abmessungen ca:
 Höhe: 22 cm 
 Breite: 35 cm 
 Tiefe: 8 cm 

 

 

Zum Vergrößern klicken

Wanduhr Bössenroth

Porzellanteller, Wochenläufer, mit Junghanswerk

 Funktionen: Stunden- und Minutenanzeige 
 Herkunft: Berlin-Marienfelde, Deutschland 
 Hersteller: Gustav Bössenroth
 Herstellungszeit: Um 1920 (Bauhausstil)

Gehäuse
 Material: Porzellanteller, Blechgehäuse für das Werk
 Signatur: 
Porzellanteller Rückseite: G.B. mit Pflug (Gustav Bössenroth), Nr. 243
Werkgehäuse: G.B. mit Pflug

Zifferblatt 
 Art: Porzellanteller, dunkelblaue Verzierungen 
 Größe: 14 cm Durchmesser 
 Arabische Ziffern im Bauhausstil
 Messingzeiger
 Signatur: --

Werk 
 Material: Messing/Eisen 
 Signatur: W 52   4012 (hintere Platine)  
94 (vordere Platine
 Antriebsart: Federwerk, 1 Federhaus 
 Hemmung: Ankergang 
 Gangdauer: 1 Woche
 Pendelaufhängung: Pendelfeder
 Pendel: Messinglinse 

Abmessungen ca:
 Durchmesser: 23,5 cm 
 Tiefe: 8 cm 

Anmerkung:
 Die Firma Bössenroth hat keine eigenen Werke für solche Uhren gebaut,
   sondern Werke von Junghans und Lenzkirch verbaut (Vermerk im Katalog der
  Historischen Uhrenausstellung Nürnberg 1905)

 

 

Zum Vergrößern klicken

Schwarzwald Rahmenuhr

Rahmenuhr mit Schwarzwälder Holzplatinenwerk und geprägtem Messingschild

 Funktionen: Stunden- und Minutenanzeige 
 Herkunft: verm. Deutschland 
 Hersteller:  unbek
 Herstellungszeit: Mitte 19. Jhdt

Gehäuse
 Material: schwarz lackiertes Holzgehäuse, große Türe
    vorne mit Glaseinlage, kleine Seitentürchen 
 Signatur: Diverse Reparaturzeichen

Zifferblatt 
 Art: Emailzifferblatt 
 Größe: 9,5 cm Durchmesser 
 Ziffern: römisch
 Zeiger: Eisen 
 Signatur: ---

Werk 
 Material: Schwarzwälder Holzplatinenwerk
 Signatur: „9  27  6“
 Antriebsart: Kettenzug 
 Hemmung: Hakengang 
 Gangdauer: 1 Tag
 Pendelaufhängung: Pendelschaukel
 Pendel: Messinglinse mit Messingpendelstange
 Schlagwerk: 1/1 und ½ auf Glocke, Schloßscheibe 

Abmessungen ca:
 Höhe: 28 cm 
 Breite: 24 cm 
 Tiefe: 16 cm